nichts hat sich verändert. gar nichts.

Veröffentlicht auf 6. Januar 2013

ich wäre so gerne glücklich, weil wer mag schon ein Mädchen mit Narben, eines dessen lächeln nicht echt ist ? ich wär gerne offener und so frech & glücklich wie ich es als kleines Kind mal war. ‘Lebe deine Träum’, heißt es immer – aber so einfach ist das doch gar nicht. ich hab überhaupt keine Zeit dazu, weil mich alles andere so überfordert.

ich will ehrlich lächeln können & zu dem stehen was ich bin – was auch immer ich bin.

noch nicht mal das weiß ich. aber niemand kann einem die Zeit geben das heraus zu finden. niemand versteht das so richtig wie es ist sich so wertlos, nutzlos & ungeliebt zu fühlen.

 

tumblr_mg5yevvZ4T1s27me3o1_500_large

 

& ich dachte tatsächlich es würde irgendwann anders werden.

besser irgendwie.

Geschrieben von {little.unbreakable.girl}

Repost 0
Kommentiere diesen Post