#3 of #100happydays

Veröffentlicht auf 12. Oktober 2014

Also ich muss schon sagen das ich sehr stolz auf mich bin:

Heute war keiner von diesen verfickt, langweiligen Sonntagen, ich hab mich von einer Freundin überreden lassen in den Wildpark zu gehen und joa, es war schon echt gut mal raus zukommen. Aber mein happy moment war’s irgendwie nicht :x

 

littlethings

 

Irgendwie waren es heute mehr die kleinen Dinge – bzw. es sind meistens die kleinen Dinge.

 

*Ich hab mich heute total akzeptiert gefühlt, als ich mich nach Ewigkeiten mal wieder in die Konversation in der 5SOS-Gruppe eingemischt habe.

*Ich hab mir einen Keks gefreut als ich mir heute ein Eis gegönnt habe auf dem Weg zum Wildpark

*& ich hab schon ewig nicht mehr so gelacht wie eben als ich ‘Detlef muss reisen’ gesehen habe, wie er die Schotten mit seinem grottenschlechten Englisch und seinen geilen Anekdoten zum Lachen gebracht hat :’D

 

enjoythelittlethings

 

always enjoy the little things in life ! ♥

Geschrieben von {little.unbreakable.girl}

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post